Erstkommunion

Wenn ein Kind aus unserer Gemeinde in die 3. Schulklasse gekommen ist, laden wir vor den Herbstferien mit einem Brief an die Eltern zur Anmeldung für die Kommunionvorbereitung ein. Ebenso steht in diesem Brief eine Einladung zu einem ersten Elternabend, an dem wichtige Informationen zur Vorbereitung gegeben werden.

Wir bieten vier Erstkommunionfeiern an (zwei in der St. Mauritius-Kirche, zwei in der St. Maria Magdalena-Kirche), deren Termine sich am Fest Christi Himmelfahrt orientieren und im Jahr 2019 wie folgt sind:

 


Ibbenbüren:


Sonntag, 19. Mai um 11:00 Uhr in Ibbenbüren


Sonntag, 26. Mai um 11:00 Uhr in Ibbenbüren


 


Laggenbeck:


Donnerstag, 30. Mai um 10:00 Uhr in Laggenbeck


Sonntag, 02. Juni um 10:00 Uhr in Laggenbeck






 

Der Vorbereitungskurs beginnt nach den Herbstferien in diesem Jahr. In wöchentlichen Gruppenstunden werden die Kinder von KatechetInnen aus den Reihen der Eltern vorbereitet. Die KatechetInnen ihrerseits werden in ihrer Aufgabe jeweils von einem Mitglied unseres Seelsorgeteams angeleitet und unterstützt.

Die Feier der Versöhnung (Erstbeichte) ist obligatorischer Bestandteil der Vorbereitung.

Dazu kommen besondere Angebote wie z.B. katechetische Messen.

Insgesamt drei Elternabende sollen die – bei dieser Vorbereitung so wichtige – Zusammenarbeit zwischen Eltern und Gemeinde fördern und zur Auseinandersetzung mit dem eigenen erwachsenen Glauben motivieren.


1. Elternabend in Ibbenbüren ist am:

 wird bald bekannt gegeben


1. Elternabend in Laggenbeck ist am:

 wird bald bekannt gegeben

 

Ansprechpartner:

Joseph Kalathil, Pastoralreferent        

Tel. 05451 5417711

 

kalathil@bistum-muenster.de

 

Terminplan: erst nach dem ersten Elternabend veröffentlicht.